Anita Biebl
HOME
Anita Elisa ••• SnitaL
••• MUSIC ••• ART

PHILOSOPHIE

Es ist eine Kunst, die schöpferischen Kräfte in jedem zu entdecken und diese zu fördern.

Meine Profession als Mensch sowie als Musik- und Tanzpädagogin ist es,
Kunst zu leben und diese künstlerisch-pädagogisch Altersuneingeschränkt jedem übermitteln zu können.


AUSBILDUNG
Chorleitung / Ensembleleitung, Klarinette - Berufsfachschule für Musik, Altötting
Musik- und Tanzpädagogik - Carl-Orff-Institut / Universität Mozarteum Salzburg


INSTRUMENTE
Gitarre, Klavier, Klarinette, Kantele, steirische Ziach, Melodika,
diverse Schlagwerk- und Effektinstrumente, Loop-Station

STIMME
Obertongesang, Jodeln, Beatboxing, Vokalpercussion,
in allen Musikstilen

Hörbeispiele
https://soundcloud.com/snital

Grenzenlos
Angebote für alle Alters- und Entwicklungsstufen, Privat oder in Kulturinstitutionen sowie in Kindergärten und Schulen, als auch für Lehrer mit Fortbildungsinteresse

 

ANGEBOTE Aktuell:

HOLZ-KONZERT
Hier entdecken wir die Klangwelt der Holzinstrumente! Im Naturmaterial Holz stecken unzählige Klangmöglichkeiten, die für Besucher des Holzkonzerts in ihrer ganzen Vielfalt erlebbar werden. Alle Instrumente sind ohne Vorkenntnisse zu spielen. Das Konzert wird nur durch Körpersprache „dirigiert“, sodass jeder intuitiv darauf reagieren kann. So kommt es zum bunten Zusammenspiel: Solo, Tutti oder Gruppenweise – schnell, langsam, laut und leise. Ein Mitmach-Konzert für die ganze Familie.

SOUNDPAINTING
Soundpainting ist eine kreative Komponier- und Dirigiersprache. Durch diese Zeichensprache ist es möglich, verschiedene Künste zusammen zu bringen. Aktuell übermittle ich diese Methode für Chorstimmen (mit verschiedenen Stimmtechniken wie Obertongesang, Beatboxing und Jodeln), Musiker und als Musik- und Bewegungsprojekt an verschiedenen Schulen und Institutionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

RHYTHMUS-BOX
Der Sinn für Rhythmik liegt uns allen im Blut. Denn schon allein der Herzschlag gibt unserem Leben einen bestimmten Takt. Wir lernen das Thema Rhythmus von seiner spielerischen Seite kennen, bringen Bewegung in jeden Takt, erzeugen tolle Klänge mit Mund, Händen und Instrumenten und klopfen, trommeln, klatschen und beatboxen, was das Zeug hält! Aktuell für Kindergartengruppen und Schulklassen sowie als Workshop-Angebot über das Spielzeug Museum Salbzurg.

LOOP-STATION
Die Loop-Station ist ein technisches Multifunktionsgerät das es ermöglicht,
Rhythmus, Melodie und Harmonie wie Bausteine zusammen zu basteln. Aufgenommenes wird wiederholt und Schicht für Schicht übereinander gelegt. Ein Workshop für Jugendliche. Mehr Informationen auf Anfrage.

 

TERMINE Aktuell:

HOLZ-Konzert (für Kinder und Familien)
••• 19.12.2014 • Volksschule Parsch • Intern • SALZBURG, Ö
••• 01.04.2015 • Osterkurs • Intern • Carl-Orff-Institut, SALZBURG, Ö


SOUNDPAINTING-Konzert 
••• 05.12.2014 • 20:30 Uhr • mit Ceren Oran und No Head On My Shoulders im Jazzit, SALZBURG, Ö
http://www.jazzit.at/site/index.php/home/details/1008

Foto: Harald Gaukel

VIELFALT DER MARKT - Konzertabend
••• 07.12.2014 • 20 Uhr • SNITAL-Konzert mit Nane Frühstückl & Heli Punzenberger, SEEKIRCHEN, Ö
https://www.facebook.com/events/1405329656401795/?fref=ts

Foto: Andreas Brandl

laufende Workshops, Projekte und Unterricht:

SOUNDPAINTING-CHOR (Erwachsene)
14 Tägig im Jazzit, 20 Uhr, SALZBURG, Ö
nächster Termin: 17.12.2014

Foto: Harald Gaukel

SOUNDPAINTING STUMMFILM-PROJEKT (Erwachsene)
für Chorstimmen und Instrumentalisten
••• 21.01.2015 • "White Box", Frohnburgweg 55, Carl-Orff-Institut, SALZBURG, Ö



PRIVATUNTERRICHT
Auf Anfrage



 

 

Anmeldungen und Information unter:

info@musikanita.com


 

Foto: Christina Wohlschlager